Gutscheine für Rundflüge und Schnupperkurse

Sie benötigen außergewöhnliches Geschenk zu einem besonderen Anlass? Gerne stellen wir Ihnen einen Gutschein über einen Rundflug über Lippe, Bielefeld, Paderborn oder Gütersloh oder auch einen Gutschein über einen Schnupperkurs aus. Der oder die Beschenkte wird begeistert sein! Die Terminabsprache ist völlig individuell und wird von dem oder der Beschenkten selbst vorgenommen.

Das perfekte Geburtstagsgeschenk

Sie kennen jemanden, der schon immer Pilot werden wollte? Jemanden, der es auf Flughäfen einfach nicht lassen kann, auf die Besucherterrasse zu stürmen, um etliche Fotos von Flugzeugen zu schießen? Jemanden, der auf dem Hin- und Rückflug in den Urlaub im Flugzeug stets am Fenster sitzen möchte und begeistert die technischen Abläufe eines Fluges verfolgt? Dann sind Sie bei uns mehr als richtig!

Gutschein für einen Rundflug

Dauer Preis
Rundflug 20 Minuten
Individuelle Flugrouten möglich, max. ein Passagier pro Flug
60,00 Euro
Rundflug 30 Minuten
Individuelle Flugrouten möglich, max. ein Passagier pro Flug
80,00 Euro
Rundflug 45 Minuten
Individuelle Flugrouten möglich, max. ein Passagier pro Flug
120,00 Euro
Schnupperflug
Selber fliegen, auf eine Pilotenausbildung anrechenbar, max. eine Person
275,00 Euro

Individuelle Gutscheine

Wir bieten nahezu jede unserer Dienstleistungen in Form von Gutscheinen an – angefangen beim einfachen 20 Minuten-Rundflug über Sicherheitstrainings und Chartergutscheine bis hin zur kompletten Flugausbildung. Der Gutschein ist in Form einer Bordkarte gestaltet und damit ein ganz besonderer Eyecatcher. Lassen Sie sich einfach unsere Exemplare zeigen.

Wichtiger Hinweis:
Aufgrund der hohen Nachfrage kann die Wartezeit bis zu vier (zwischen März und Oktober bis zu sechs) Wochen ab erster Terminanfrage betragen! Ob ein Flug am genannten Termin tatsächlich stattfinden kann, liegt insbesondere an den jeweiligen Wetterkonditionen.
Bei unzureichenden Wetterkonditionen behalten wir uns das Recht vor, Flüge aus Sicherheitsgründen auch sehr kurzfristig abzusagen. Die Einschätzung wird ausschließlich vom Ausbildungsleiter in Absprache mit dem jeweiligen Piloten getroffen und ist nicht verhandelbar. Im Zuge einer Absage wird ein neuer Termin abgestimmt. Der Flug und/oder Termin verfällt dadurch selbstverständlich nicht.